Der Mark Brandis Comic — die erste Seite

Am 17. Oktober erscheint Mark Brandis — Bordbuch Delta VII als Comic.

Hier nun die erste Seite in Farbe und mit Text:

Panel der ersten Seite (klicken zum Vergrößern)

Panel der ersten Seite (klicken zum Vergrößern)

Die zweite Seite folgt heute in einer Woche.

Kategorie(n): Alles, Archiv, Comic

MARK BRANDIS, RAUMKADETT — Folge 10 „Zwischen den Fronten“

Das kleine Jubiläum steht an: am 21. Oktober 2016 erscheint das zehnte Abenteuer des jungen Mark Brandis auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Mark Brandis, Alec Delaney, Annika Melnikova und Rob Monnier sind seit Monaten auf Einsätzen in den Krisen- und Kriegsgebieten. Während einer Pause erfahren sie, dass ihr Ausbilder Lt. Eckmann, der bereits seit Monaten ungewöhnlich reizbar und verschlossen wirkte, spurlos verschwunden ist. Er soll wegen Fahnenflucht gesucht und vors Kriegsgericht gestellt werden. Während sich Neuigkeiten um eine geplante Eroberung der Republikenkolonie auf dem Mars verdichtet, fassen die Freunde den Plan, Eckmann zu suchen und vor einer Dummheit zu bewahren …

Eine Hörprobe hat Folgenreich bereitgestellt: Weiterlesen

Kategorie(n): Alles, Neu-VÖ, Raumkadett

OT: Hörspiele „Prinz und Bettelknabe“ und „Von einem, der auszog …“

Produzent David Holy hat nähere Infos zu Titelbildern und Sprecherlisten zu den Hörspielen „Prinz und Bettelknabe“ (nach Mark Twain) und dem Märchen „Von einem, der auszog, das Gruseln zu lernen“ online gestellt, deren Bücher ich verfasst habe.

Während „Das kalte Herz“ bereits vollständig auf Holys Youtube-Kanal anzuhören ist, erscheinen die CDs der drei Hörspiele doch erst 2017.

Kategorie(n): Alles, OT

Jetzt doch: neues websiteeigenes Forum

Okay, okay, wir haben es verstanden — trotz aller Unkenrufe haben wir nun ein neues websiteeigenes Forum eröffnet, das die vor einigen Monaten geschlossene alte Andromeda-Bar ersetzen soll. Bitte meldet Euch an und legt los!
Drinks für hauptsächlich hörspielbegeisterte Weltraumveteranen gibt es außerdem weiterhin im Hörspieltalk.

Weiterlesen

Kategorie(n): Alles, Updates

OT: Podcast zu Theodore Sturgeon

Ich freue mich, wieder dabeigewesen zu sein: mit den Jungs vom Podcast Sigma2Foxtrot sprach ich über einen meiner Lieblingsschriftsteller — über die SF-Legende Theodore Sturgeon (1918-1985).

Theodore Sturgeon

Theodore Sturgeon

Viel Vergnügen beim Hören! Wir haben eine knappe Stunde über ihn und seine besten Stories gesprochen und persönliche Lesetipps ausgetauscht.
Weiterlesen

Kategorie(n): Alles, OT, Schreibtischgedanken

OT: „Das kalte Herz“

Für David Holys Label „Holysoft“ habe ich letztes Jahr drei Hörspielskripte auf der Grundlage von Literaturklassikern verfasst. Eines der drei produzierten Hörspiele hat der Eigner nun noch vor dem Erscheinungstermin im Herbst kostenlos auf Youtube zum Anhören online gestellt.

Das Kalte Herz

Das Kalte Herz (jetzt anhören)

Sprecher wie Christian Rode, Gerrit Schmit-Foß, Martin Keßler und Regina Lemnitz geben der Geschichte schauspielerische Qualität, und Philip Köhls Schnitt und Bearbeitung passen gut. Die gesamte Reihe soll Ende des Jahres auf den Markt kommen, darunter auch meine weiteren Skripts auf der Grundlage von Mark Twains „Prinz und Bettlerjunge“ und dem Märchen „Von einem, der auszog, das Gruseln zu lernen“.

Mehr dazu!

Kategorie(n): Alles, Hintergrund, Neu-VÖ, OT

Die erste Seite des Comics in Farbe

Am 17. Oktober erscheint der Comic „Bordbuch Delta VII“ bei Panini Comics.

Metropolis -- die erste Seite des ersten MARK-BRANDIS-Comics

Metropolis — die erste Seite des ersten MARK-BRANDIS-Comics


Michael Vogt hat auf Deviantart jetzt die erste Seite des Comics (noch ohne Dialoge, aber in Farbe) veröffentlicht — das wollten wir Euch nicht vorenthalten.

Kategorie(n): Alles, Comic, Hintergrund

Jetzt erschienen: „Endstation Pallas“

Die zweite Hälfte des Jahres hat begonnen, und wir haben die Endstation Pallas erreicht!

Mark-Brandis-----Raumkadett-09--Endstation-PallasMark Brandis und Rodrigo Rojas sind zum Dienst auf einer verlassenen Raumstation im Inneren des Asteroiden Pallas abgestellt. Als beide sich bereits an die langweilige Routine gewöhnt haben, lässt ein vermeintlicher Republikenangriff auf die afrikanische Stadt Nairobi und JUSTITIA bei Mark alle Alarmglocken läuten. Sind Attentäter vielleicht schon unterwegs, um ihn als Augenzeugen des Mordes an Präsident Bähler zu beseitigen?

Den beiden Raumkadetten bleibt nur wenig Zeit, um sich auf alle Möglichkeiten vorzubereiten. Mark wird klar, dass er die Hintergründe der Tat aufdecken muss, um die ständig drohende Gefahr zu bannen. Da trifft er eine schwerwiegende Entscheidung, die ihn sein ganzes Leben lang beschäftigen wird und stellt sich als moralischer Mensch auch später noch als Erwachsener die Frage: „Wie weit darf man gehen, um ein Verbrechen aufzuklären?“

Jetzt als Download und als CD erhältlich!

Kategorie(n): Alles, Neu-VÖ, Trailer

Aus dem Archiv: 1998er Artikel über den Mark-Brandis-Buchautor

1998, zwei Jahre vor Nikolai von Michalewskys Tod, veröffentlichte der „Wümme-Bote“ einen Artikel über den Schöpfer von Mark Brandis:

Ein Weltraumheld in Tüschendorf

Ein Weltraumheld in Tüschendorf — klicken zum Vergrößern

Kategorie(n): Alles, Archiv, Hintergrund, Presse

OT: „Electronica“-Tour 2016

JMJ Electronica-Tour

JMJ Electronica-Tour

Das hier hat natürlich NICHTS mit Mark Brandis zu tun … aber da auch Jochim ein Fan von JMJ ist und JMJ auch einen CS80 besitzt, veröffentliche ich auch gern die Deutschlanddaten von Jean-Michel Jarres 2016er Tour:

  • 16.07.2016 – Melt! Festival Gräfenhainichen
  • 16.10.2016 – Frankfurt
  • 19.10.2016 – Hamburg
  • 20.10.2016 – Berlin
  • 22.10.2016 – Düsseldorf
  • 19.11.2016 – Nürnberg
  • 21.11.2016 – Münster

Kategorie(n): Alles, OT, Veranstaltungen