OT: „Wagt große Dinge“

Heute vor einem Jahr landete die NASA-Sonde Curiosity auf dem Mars, die bis heute und wohl auch noch einige Jahre wertvolle Daten zur Erde übermitteln wird. Was sich heute so „normal“ anhört, war ein unglaublich gut geplantes und zugleich riskantes Manöver, denn die Landung musste ohne Eingriffsmöglichkeit vollautomatisch ablaufen.

WIE schwierig das war, erzählt dieses Video. Zum Andenken daran, dass es immer großen Mutes und großer Risikobereitschaft bedarf, um wirklich Bahnbrechendes zu bewirken, schaut Euch (nochmal) diesen Clip an: „die 7 Minuten des Schreckens“!

Welch ein Risiko!

Doch Hut ab, denn es hat geklappt, und in 100 Jahren soll hier ja eine Kolonie entstanden sein! ;-)

Kategorie(n): Alles, OT, Videos

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.